2004 hatte die Holbeinpraxis mit einer bereits damals vollständig barrierefreien Webseite gestartet. In der Zwischenzeit sind neue Anforderungen der Kommunikation an die Praxisgemeinschaft herangekommen. Das Redesign ist bewusst auf einem fotografischen Konzept aufgebaut, mit glaubwürdigen Bildern, die auch dem Anspruch einer modernen multikulturellen Praxis gerecht werden.

Leistungen: Gesamtverantwortung für Projektleitung, Gestaltung und Code. CMS-basierte Website (TYPO3) Website, mobile responsive umgesetzt.